• A-
    A+
  • Für Sehbehinderte
  • Deutsch
  • Українською
DER BOTSCHAFTER TRIFFT DEN REKTOR DER UNI WIEN
Veröffentlicht am 08 April 2016 Jahr 18:25

Am 8. April besuchte der Botschafter Olexander Scherba die Universität Wien und traf sich mit dem Rektor Heinz W. Engl und Vizerektor für Internationales Heinz Faßmann. 

Die Universität Wien, eine der ältesten Universitäten Europas, die im vorigen Jahr ihr 650-Jahr-Jubiläum gefeiert hat, ist auf die enge Zusammenarbeit mit Osteuropa im allgemeinen und der Ukraine im einzelnen sehr stolz. Derzeit studieren an verschiedenen Fakultäten der Uni ca. 600 Studenten aus der Ukraine. Es werden Verbindungen mit mehreren Bildungsstätten in Kyiw, Lwiw, Kharkiw, Dnipropetrovsk, Tscherniwzi u a.m. unterhalten.

Das Institut für Slawistik der Universität Wien hat die stärkste in Europa wissenschaftliche Basis auf seinem Gebiet und die größte Auswahl an slawischen Sprachen zum Studieren – darunter natürlich Ukrainisch.

Im Laufe des Treffens wurden Fragen der Erweiterung der Zusammenarbeit zwischen den Hochschulen und Universitäten der beiden Länder besprochen.

         

 

  

Outdated Browser
Для комфортної роботи в Мережі потрібен сучасний браузер. Тут можна знайти останні версії.
Outdated Browser
Цей сайт призначений для комп'ютерів, але
ви можете вільно користуватися ним.
67.15%
людей використовує
цей браузер
Google Chrome
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
9.6%
людей використовує
цей браузер
Mozilla Firefox
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
4.5%
людей використовує
цей браузер
Microsoft Edge
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
3.15%
людей використовує
цей браузер
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux