• A-
    A+
  • Für Sehbehinderte
  • Deutsch
  • Українською
BESUCH DES BUNDESPRÄSIDENTEN VON ÖSTERREICH: ALEXANDER VAN DER BELLEN IN LVIV
Veröffentlicht am 15 März 2018 Jahr 16:16

Den dritten und letzten Tag seines offiziellen Besuches in der Ukraine verbrachte Bundespräsident Alexander Van der Bellen in Lviv.

Noch vor dem Besuch betonte der österreichische Staatschef, dass er auf diesen Reiseteil besonders wartete, weil Lviv ein Symbol der engen Verbundenheit der Ukraine und Österreich ist.

Nach dem kurzen Stadtspaziergang besuchte Alexander Van der Bellen die Stiftung der Österreichischen Bibliothek und das Lviver Rathaus. Dort traf er sich mit dem Bürgermeister Andriy Sadowyi und trug sich in das Ehrengästebuch ein.

Alexander Van der Bellen besuchte auch die Ukrainische Katholische Universität, wo er nach seinem Vortrag einen lebendigen Meinungsaustausch mit ukrainischen Studenten und Vertretern der österreichischen Gemeinde hatte.

Outdated Browser
Для комфортної роботи в Мережі потрібен сучасний браузер. Тут можна знайти останні версії.
Outdated Browser
Цей сайт призначений для комп'ютерів, але
ви можете вільно користуватися ним.
67.15%
людей використовує
цей браузер
Google Chrome
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
9.6%
людей використовує
цей браузер
Mozilla Firefox
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
4.5%
людей використовує
цей браузер
Microsoft Edge
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
3.15%
людей використовує
цей браузер
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux