• A-
    A+
  • Für Sehbehinderte
  • Deutsch
  • Українською
AM 11. JUNI 2017 IST FÜR DIE UKRAINE DIE VISUMFREIHEIT MIT DER EUROPÄISCHEN UNION IN KRAFT GETRETEN
Veröffentlicht am 12 Juni 2017 Jahr 17:07

Herzliche Glückwünsche an alle unsere Landsleute zu einem wichtigen Schritt – zum visafreien Regime in den Schengen-Ländern!

In der Mitternacht vom 10. auf den 11. Juni 2017 ist für die Ukraine die Visumfreiheit mit der Europäischen Union in Kraft getreten. Innerhalb von 24 Stunden haben am 11. Juni die Vertreter der Konsularabteilung der Botschaft der Ukraine in der Republik Österreich an dem Wiener Flughafen Dienst getan – um die Verwirklichung der neuen Vorgehensweise zu beaufsichtigen. Am ersten visafreien Tag hat keiner der Staatsbürger der Ukraine irgendwelche Probleme gehabt.

Dabei ist es zu erwähnen, dass für den Grenzübertritt ohne Visum die Bürger der Ukraine biometrische Reisepässe benötigen (Ukrainer mit Reisepässen alter Art müssen nach wie vor ein Schengenvisum beantragen). Ukrainische Bürger mit Wohnsitz in Österreich können einen biometrischen Reisepass in der Konsularabteilung der Botschaft abfertigen lassen.

Outdated Browser
Для комфортної роботи в Мережі потрібен сучасний браузер. Тут можна знайти останні версії.
Outdated Browser
Цей сайт призначений для комп'ютерів, але
ви можете вільно користуватися ним.
67.15%
людей використовує
цей браузер
Google Chrome
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
9.6%
людей використовує
цей браузер
Mozilla Firefox
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
4.5%
людей використовує
цей браузер
Microsoft Edge
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
3.15%
людей використовує
цей браузер
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux